Live Blackjack | Online Live Blackjack spielen

Blackjack gehört zu den beliebtesten Kartenspielen der Welt und ist folglich natürlich auch in den Online Casinos sehr gefragt. Um eine Alternative zum Automatenspiel zu schaffen, haben vor einer Zeit die Software-Hersteller Live Blackjack auf den Markt gebracht. Live Blackjack ist in der Regel in jedem Internetcasino spielbar und wird mit echten Dealern und Kameraübertragung in das heimische Wohnzimmer des Spielers übertragen.

Für Neulinge bei Live Spielen mag das noch recht ungewöhnlich klingen – ist es aber nicht. Im Gegenteil, denn Live Blackjack ist ein ganz anderer Spielspaß als am Automaten mit einer eindrucksvollen und echten Atmosphäre. Es gleicht, bis auf die Setzmöglichkeiten per Software, dem Spiel in einer richtigen Spielbank 1:1. Damit ist es auch für Blackjack Spieler, die sonst nur in einer Spielbank spielen, sehr zu empfehlen.

Ein weiterer Vorteil von Blackjack im Live Casino sind die Limits. Diese sind für die Spieler bei den Mindesteinsätzen zwar höher, erlauben in der Regel aber auch wesentlich höhere Einsätze als beim Automatenspiel. Einige Casinos bieten sogar an, private Tische mit besonderen Limits einzurichten. Das ist besonders für Highroller eine gelungene Option, denn diese Spielertypen können bei den Automatenvarianten nicht soviel Geld setzen. Neben den Highroller Limits, ist es beim Live Blackjack auch möglich, mit den Online Casinos ggf. einen gesonderten Bonus auszuhandeln. Nähere Informationen dazu, kann der Kundendienst der Anbieter geben.

Voraussetzungen zum Live Blackjack Spielen

live blackjackDa sich das Live Spiel vom Reglement her vom normalen nicht unterscheidet, muss der Spieler eigentlich keine Besonderheiten beachten. Die Anforderungen an die Computer Hardware, sind bei Live Übertragungen auf neuen Geräten überhaupt kein Problem. Einzig und allein auf die Internetverbindung sollten die Spieler ein wenig Acht geben. Empfehlenswert sind Verbindungen ab DSL 6000 und 4G. Einige Online Casinos tendieren dazu Live Blackjack auch für Mobile-Spieler anzubieten. Für das mobile Spiel gibt es keine gesonderten Anforderungen an die Endgeräte, allerdings sollte auch hier auf die Geschwindigkeit der Internetverbindung geachtet werden. Wie bereits erwähnt 4G ist ideal, bei einem Standard von 3G kann es aber schon zu längeren Warte- und Ladezeiten kommen.

Eine weitere Voraussetzung ist Echtgeld. Die Casinos bieten in der Regel keine Möglichkeit an, Live Blackjack vorab zu testen. Blackjack ist, in der Grundversion des Spiels, sehr einfach zu erlernen und sollte schon binnen weniger Minuten eigentlich kein Problem mehr sein. Interessant ist Blackjack auch für das Beanspruchen eines Bonus, sofern dieser Live Spiele unterstützt. Es gibt Online Casinos, die die Echtgeld-Einsätze am Tisch prozentual den Umsatzbedingungen anrechnen, andere machen es wiederum gar nicht und schließen Live Kartenspiele ganz aus. Den Spielern ist also zu raten, vorab die Umsatzbedingungen zu prüfen oder einen gesonderten Live Bonus zu beanspruchen. Dieser ist meistens auf den Websites der Live Casinos zu finden.

Sicherheit

Beim Live Blackjack kommen die gleichen Sicherheitsmaßnahmen zum Tragen, wie bei den üblichen Casinospielen. Die Internetleitungen sind in der Regel durch verschlüsselte Verbindungen per SSL geschützt und lassen keine Manipulation durch Spieler, das Casino oder andere Dritte zu. Der Spieler hat zudem fortwährend die Möglichkeit, den Dealer bei seiner Arbeit zu beobachten. Zusätzlich wird dieser natürlich von den Betreibern des Online Casinos überwacht. Highroller, die sich mit viel Geld an den Blackjack Tisch setzen möchten, brauchen sich also keine Sorge zu machen.

Welche Blackjack Spiele gibt es live?

Für Anfänger eignet sich am besten das klassische Blackjack im Live Casino, was in jedem Internetcasino angeboten wird. Es ist einfach zu lernen und alle anderen Blackjack Varianten bauen auf diesem auf. Der Spieler wird, wenn er mit klassischem Blackjack anfängt, weniger Probleme haben andere Varianten zu spielen und erfolgreicher sein.

Zu den anderen gängigen Live Blackjack Spielen zählen:

  • Europäisches Blackjack
  • Spanish 21
  • Vegas Strip
  • Atlantic City
  • Blackjack Switch
  • Doppel-Aufnahme
  • Multi-Hand

Wesentliche Unterschiede der Varianten liegen in der Anzahl Karten, Kartenstapel, Verdopplungsregeln, Hausgrenzen/Hausvorteile und der Aufteilung. Das Multi-Hand Blackjack wird zudem vorwiegend in Microgaming Casinos angeboten. Je höher der Hausvorteil eines Blackjack Spiels ist, desto größer der Vorteil für das Casino. Blackjack Varianten mit einer geringen Hausgrenze, sollten von den Spielern also vorzugsweise gespielt werden. Besonders für Highroller ist das ein sehr guter Tipp, um nicht mehr Geld zu verlieren als nötig.

Neben den o.g. üblichen Varianten von Blackjack, tendieren einige Online Casinos dazu, auch eigene Varianten/Kreationen anzubieten. Bei den hauseigenen Blackjack Spielen ist jedoch immer etwas Vorsicht geboten, denn auch hier ist der Hausvorteil ausschlaggebend und sollte auf keinen Fall missachtet werden.

Welche wichtigen Software Anbieter gibt es?

Je nach Software-Hersteller des Live Casinos, sind verschiedene Besonderheiten und Gimmicks für die Spieler möglich. Ein besonderes Highlight sind natürlich personalisierte Tische mit eigenen Limits. Diese werden in der Regel von den Software-Schmieden Microgaming, Playtech, NetEnt, Gtech, Evolution Gaming, Yggdrasil und Cryptologic angeboten. In Spielerkreisen erfreuen sich besonders die Microgaming Tische größter Beliebtheit.

Besonderheiten gegenüber normalem Blackjack

blackjack spielenLive Blackjack ist wesentlich flexibler als das Automatenspiel. Die Online Casinos bieten den Spielern nach Aushandlung mit dem Kundenservice vielfältige Möglichkeiten wie Highroller Tische, VIP Tische und erhöhte Limits für Einsätze. Bei den meisten Internetcasinos ist Live Blackjack etwas teurer als am Spielautomaten. Die Mindesteinsätze liegen im Durchschnitt bei 50 Cent bis 1 Euro. Nur in Ausnahmefällen ist das Spielen mit Micro-Einsätzen von 10 Cent pro Spielphase möglich.

Je nach Casino, werden live wesentlich interessantere Arten von Blackjack angeboten. Zudem besteht auch die Möglichkeit dem Live Dealer zum Spielablauf Fragen zu stellen. Falls der Spieler also etwas nicht versteht, was bei den exotischen Blackjack Varianten durchaus auch Profis passiert, steht ein direkter Ansprechpartner per Chat zur Verfügung.

Fazit/Empfehlung

Live Blackjack ist eine gelungene Alternative zum Spiel in der Spielbank oder den Automaten und bietet vielfältige Möglichkeiten, sein Spielerlebnis aufregend zu gestalten. Besonders für Highroller ist Live Blackjack sehr empfehlenswert, wenn man einmal bedenkt, dass Limits bei einigen Casinos sogar flexibel ausgehandelt werden können und es private Tische gibt. Kaum eine anderes Casinospiel lässt so etwas zu.

Bei der Auswahl an Varianten, werden die Spieler von Casino zu Casino sicherlich immer auf verschiedene Versionen treffen. Diese sind nicht ganz so einfach zu lernen wie klassisches Blackjack, so dass neue Spieler am besten damit anfangen sollten.

Bewertung durch Live Casino Reports